vergrößernverkleinern
Daniel Ginczek erzielt gegen Schwaikheim drei Treffer
Daniel Ginczek erzielt gegen Schwaikheim drei Treffer © imago

Stürmer Daniel Ginczek hat für den VfB Stuttgart ein erfolgreiches Debüt gefeiert.

Der Neuzugang vom 1. FC Nürnberg steuerte für die Schwaben beim 8:0 (2:0) gegen den Bezirksligisten TSV Schwaikheim drei Tore bei und feierte nach einer Verletzung gleichzeitig ein starkes Comeback.

Die weiteren Treffer erzielten Daniel Didavi (2), Oriol Romeu, Konstantin Rausch und Georg Niedermeier.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel