vergrößernverkleinern
Lars Bender kehrt in den Kader von Bayer Leverkusen zurück
Lars Bender kehrt in den Kader von Bayer Leverkusen zurück © getty

Die Mannschaft von Bayer Leverkusen will zum Auftakt des 3. Spieltags in der Fußball-Bundesliga am Freitag gegen Werder Bremen ihre Erfolgsserie ausbauen.

Das Team von Trainer Roger Schmidt ist mit zwei überzeugenden Siegen in die neue Saison gestartet.

Als einzige Mannschaft der Bundesliga hat Leverkusen damit nach zwei Spielen sechs Punkte auf dem Konto und steht vor dem 3. Spieltag an der Spitze der Tabelle.

Vor allem die Offensive des Werksklubs, bei dem Lars Bender nach langer Verletzungspause erstmals wieder im Kader steht, wusste zu überzeugen. Bereits sechs Mal konnten Stürmer Stefan Kießling und seine Teamkollegen über einen erfolgreichen Torabschluss jubeln.

Aber auch der Gegner am Freitag hat in der neuen Spielzeit bereits gute Leistungen gezeigt.

Werder Bremen spielte gegen Hertha BSC und die TSG Hoffenheim zwar nur Remis, holte aber jeweils einen Rückstand auf und durfte sich jeweils als moralischer Sieger fühlen.

Bei SPORT1 können sie das Spiel ab 20.00 Uhr LIVE im TICKER auf SPORT1.de, der SPORT-APP und auf SPORT1.fm verfolgen.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Bayer Leverkusen: Leno - Jedvaj, Toprak, Spahic, Boenisch - Castro, Reinartz ? Bellarabi, Son - Calhanoglu - Kießling

Nicht dabei: Rolfes, Brandt

Werder Bremen: Wolf - Fritz, Prödl, Lukimya, Garcia - Galvez, Junuzovic - Hajrovic, Elia - Di Santo, Petersen

Nicht dabei: Bargfrede, Gebre Selassie, Makiadi, von Haacke, Yildirim

Schiedsrichter: Dingert

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel