vergrößernverkleinern
Benedikt Höwedes fehlt dem FC Schalke im Revierderby und in der Champions League

Bundesligist Schalke 04 muss auch im Revierderby am Samstag (15.30 Uhr) gegen Borussia Dortmund auf Weltmeister Benedikt Höwedes verzichten.

Eine weitere MRT-Untersuchung am Dienstag ergab, dass der Kapitän sowohl gegen den BVB als auch im nächsten Champions-League-Spiel am 30. September gegen NK Maribor ausfallen wird.

Das gab der Klub am Abend bekannt.

Der 26-Jährige hatte beim 1:4 bei Borussia Mönchengladbach vor anderthalb Wochen einen Teilanriss der Hüftbeugersehne erlitten.

Daraufhin hatte er den Königsblauen schon beim 1:1 in der Champions League beim FC Chelsea und beim 2:2 gegen Eintracht Frankfurt in der Bundesliga gefehlt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel