vergrößernverkleinern
TOR: Timo Horn (1. FC Köln)

Nach 365 Minuten ist die historische Serie von Torhüter Timo Horn vom Bundesligisten 1. FC Köln gerissen.

Der 21-Jährige musste im Spiel bei Hannover 96 am Mittwoch beim frühen Gegentor durch Joselu (6.) erstmals in der laufenden Saison hinter sich greifen.

Zuvor war "00 Horn" als erster Schlussmann in seinen ersten vier Spielen in der deutschen Eliteklasse ohne Gegentreffer geblieben und hatte damit Geschichte geschrieben.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel