vergrößernverkleinern
Marco Reus erzielt das erste Tor für die Borussia

Das Comeback von Marco Reus bei Borussia Dortmund rückt näher: Der Nationalspieler ist am Donnerstag auf den Trainingsplatz zurückgekehrt.

Der 25-Jährige absolvierte auf dem Trainingsgelände des BVB eine umfangreiche Laufeinheit.

Der Offensivallrounder hatte sich bei einem Foul des Schotten Charlie Mulgrew in der EM-Qualifikation vor zweieinhalb Wochen einen Außenbandteilriss und eine Dehnung der Fußwurzelbänder zugezogen.

Reus wird wohl erst nach der Länderspielpause Anfang Oktober wieder für den Vizemeister auflaufen können.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel