vergrößernverkleinern
Ottmar Hitzfeld war von 1991 bis 1997 Trainer bei Borussia Dortmund

Bayerns Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld findet, Dortmunds Trainer Jürgen Klopp sollte sich zumindest kurzfristig vom Offensiv-Fußball verabschieden.

"In so einer Phase muss man sich überlegen, ob es nicht besser ist, erst mal defensiv sicher zu stehen und aus einer kompakten Abwehr heraus zu agieren", sagte Hitzfeld der "Sport Bild".

Und weiter: "Ich kann mir vorstellen, dass es eine schwierige Situation ist für Jürgen Klopp. Er hat die Leute jahrelang mit seinem tollen Offensiv-Fußball begeistert, aber jetzt gibt es eine Leidenszeit."

Der BVB liegt nach sieben Punkten aus den ersten sieben Spielen nur auf Platz 13.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel