vergrößernverkleinern
Die Mannschaft von Robin Dutt sorgt für einen Negativrekord

Der Tabellenletzte Werder Bremen hat bei der 0:6 (0:4)-Niederlage bei Rekordmeister Bayern München am Samstag für einen Negativrekord gesorgt.

Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt gab in den 90 Minuten keinen einzigen Torschuss ab.

Seit die Daten erfasst werden (Saison 1993/94) hat das noch keine Mannschaft "geschafft".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel