vergrößernverkleinern
Nadiem Amiri wurde mit der Hoffenheimer U 19 Deutscher Meister

1899 Hoffenheim hat seinen U-19-Nationalspieler Nadiem Amiri mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2018 ausgestattet.

Der 18-Jährige war vor rund zwei Jahren von Waldhof Mannheim in das Hoffenheimer Nachwuchsleistungszentrum gewechselt und feierte im Juni mit der U 19 der TSG den Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Beim 5:0-Finalsieg gegen Hannover 96 schoss der Mittelfeldspieler zwei Tore.

Während der Vorbereitung zur aktuellen Saison beorderte Trainer Markus Gisdol das Talent in den Profikader.

Für die Hoffenheimer U 23 bestritt Amiri in dieser Saison bislang sechs Spiele in der Regionalliga Südwest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel