vergrößernverkleinern
Johannes Geis hat in Mainz einen Vertrag bis 2017

Johannes Geis hat das Interesse eines italienischen Topklubs geweckt.

Nach Informationen von SPORT1 hat der AC Mailand ein Auge auf den Jungprofi geworfen.

Der U-21-Nationalspieler läuft seit 2013 für den FSV Mainz 05 auf und ist vertraglich bis 2017 an den Bundesligisten gebunden.

Zuvor spielte der gebürtige Schweinfurter in den Jugendmannschaften und im Profiteam von Greuther Fürth.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel