vergrößernverkleinern
Raul Bobadilla spielt seit 2013 beim FC Augsburg

Raul Bobadilla von Bundesligist FC Augsburg droht Ärger mit seinem Klub und der Polizei.

Der 27-Jährige soll einem Bericht der "Augsburger Allgemeinen" zufolge am frühen Sonntagmorgen auf dem Augsburger Presseball in eine Rangelei verwickelt gewesen sein.

Die Augsburger Polizei prüft den Fall, wie Sprecher Bernd Waitzmann auf SID-Anfrage bestätigte.

"Wir haben aber noch keine näheren Hinweise darauf, wer und in welcher Form an diesem Vorfall beteiligt war", sagte er und sprach von einem "Geschubse oder Gedränge".

Nach Angaben der Augsburger Allgemeinen soll dabei ein Gast niedergeschlagen worden sein.

Ob von Bobadilla, muss nun geklärt werden.

Der FCA wollte sich zu dem Vorfall nicht äußern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel