vergrößernverkleinern
Karl-Heinz Riedle spielte vier Jahre lang für den BVB
Karl-Heinz Riedle spielte vier Jahre lang für den BVB

Borussia Dortmund hat Karl-Heinz Riedle zurückgeholt.

Der 49-Jährige, der von 1993 bis 1997 für den BVB stürmte, soll den Verein künftig bei internationalen Reisen repräsentieren. Dies berichtete der "kicker".

Riedle bezeichnete seine neue Aufgabe als BVB-Botschafter als "riesige Ehre".

Die Jahre bei den Dortmundern seien die "erfolgreichste und emotionalste Zeit" seiner Karriere gewesen.

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erklärte dem "kicker": "Kalle Riedle ist eine BVB-Ikone. Er ist Weltmeister, mehrfacher Deutscher Meister, Champions-League-Sieger".

Riedle sei "ein authentischer, sympathischer Typ mit einem großen schwarzgelben Herzen und internationaler Strahlkraft", so Watzke weiter.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel