vergrößernverkleinern
ABWEHR: Ricardo Rodriguez (VfL Wolfsburg), SPORT1-Note: 2,5

Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Heimspiel der Europa League am Donnerstag gegen den Premier-League-Klub FC Everton wahrscheinlich ohne Ricardo Rodriguez, Josuha Guilavogui und Vieirinha auskommen.

Alle drei Spieler waren am Dienstag nicht hundertprozentig fit. Am ehesten ist noch mit einem Einsatz von Mittelfeldspieler Vieirinha zu rechnen. Der Portugiese konnte wegen Schmerzen am Steißbein nur ein Lauftraining absolvieren.

Wohl ausfallen werden der Franzose Guilavogui (Leistenprobleme) und der Schweizer Nationalspieler Rodriguez, der schon seit längerer Zeit über Schmerzen in der Gesäßmuskulatur klagt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel