Mit 1899 Hoffenheim und Hannover 96 treffen sich zwei gut gestartete Teams am Samstagabend zum direkten Duell.

Nur zwei Punkte trennen die Niedersachsen und die Kraichgauer in der Tabelle vor dem Spiel und der Sieger würde weiterhin oben dranbleiben.

"Hannover steht in der Tabelle vor uns - es wird also ein schwieriges Spiel am Samstag. Sie haben aus wenigen geschossenen Toren viele Punkte gemacht", sagte TSG-Coach Markus Gisdol.

Erfreulich für den Trainer der Kraichgauer ist die personelle Lage im Kader. "Die Situation ist entspannt und ich habe die Qual der Wahl." Nur Keeper Koen Casteels (Verletzung) und Stürmer Adam Szalai (Rotsperre) fallen aus.

Ein besonderes Spiel wird es wohl für den Ex-Hoffenheimer Joselu, der im Kraichgau nie sein Glück fand, sich aber in der vergangenen Saison bei Eintracht Frankfurt für höhere Aufgaben empfahl und nun für Hannover auf Torejagd geht.

SPORT1 überträgt das Spiel ab 18 Uhr im LIVE-TICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App sowie im Radio auf SPORT1.fm.

Die Highlights sehen Sie am Sonntag ab 9.30 Uhr in Bundesliga Pur im TV auf SPORT1.

1899 Hoffenheim - Hannover 96

Hoffenheim: Baumann - Strobl, Süle, Bicakcic, Beck - Polanski - Schwegler, Rudy - Firmino - Volland, Modeste

Es fehlen: Casteels, Szalai

Hannover: Zieler - Sakai, Marcelo, Schulz, Albornoz - Schmiedebach, Gülselam - Briand, Stindl, Kiyotake - Joselu

Es fehlen: Miller, Hoffmann, Stankevicius, Andreasen

Schiedsrichter: Dr. Felix Brych

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel