vergrößernverkleinern
Bernd Wahler ist seit 2013 Präsident beim VfB Stuttgart
Bernd Wahler denkt über mögliche Transfers nach © imago

Bundesligist VfB Stuttgart wird in der Winterpause womöglich noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden.

Es fänden jetzt intensive Gespräche mit Trainer Huub Stevens sowie Sportdirektor Jochen Schneider statt, sagte Präsident Bernd Wahler im "kicker", "dann müssen wir schauen, was nötig ist".

Stevens hält weitere Verpflichtungen allerdings nicht unbedingt für nötig: "Wenn wir unseren Kader zusammenhalten, reicht das, um in der Bundesliga zu bleiben. Natürlich wollen wir mit dem VfB auch einmal andere Schritte machen. Aber erst mal müssen wir da unten wegkommen", sagte er im Interview mit den "Stuttgarter Nachrichten".

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel