vergrößernverkleinern
Tayfun Korkut sieht die "Wölfe" in der Favoritenrolle
Tayfun Korkut sieht die "Wölfe" in der Favoritenrolle © getty

Für Trainer Tayfun Korkut ist Hannover 96 im Niedersachsen-Duell am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg nur der Außenseiter.

"Die Wolfsburger gehören zu den drei Top-Mannschaften der Liga. Deshalb sind sie mehr der Favorit als wir, obwohl es ja ein Heimspiel für uns ist", sagte der Coach am Donnerstag.

Korkut ließ offen, ob er Verteidiger Salif Sane gegen den Europa-League-Teilnehmer erstmals in dieser Saison wieder in den Kader berufen wird.

Der Senegalese, seit Saisonbeginn aus disziplinarischen Gründen in die viertklassige Regionalligamannschaft zurückgestuft, darf erst seit zehn Tagen wieder mit den Profis trainieren: "Ich entscheide mich am Freitagabend. Salif ist im Training zumindest nicht negativ aufgefallen."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel