vergrößernverkleinern
Wieder einen Rückschlag kassiert auch der VfB Stuttgart ? dessen Probleme verkörpert aktuell Antonio Rüdiger sehr gut. Beim 2:3 in Berlin versucht er zwar immer wieder, seine Defensivkollegen wachzurütteln ? geht aber nicht mit gutem Beispiel voran. Vor dem Berliner 2:1 verliert er den Ball im ungestümen Vorwärtsgang. Der Anfang der Pleite des VfB
Antonio Rüdiger droht länger auszufallen © getty

Stuttgarts Antonio Rüdiger hat es bei der 0:4-Heimpleite gegen den FC Schalke böse erwischt.

Der deutsche Nationalspieler musste nach einer Knieverletzung vorzeitig vom Feld und wurde zu einer Kernspintomographie ins Krankenhaus gebracht.

Über die Schwere der Verletzung ist bislang allerdings noch nichts bekannt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel