vergrößernverkleinern
Antonio Rüdiger-VfB Stuttgart-verletzt
Antonio Rüdiger ist seit 2014 deutscher Nationalspieler © imago

Der VfB Stuttgart muss voraussichtlich länger ohne Antonio Rüdiger auskommen.

Der Nationalspieler zog sich bei der 0:4-Heimpleite gegen Schalke 04 eine Meniskusverletzung zu und muss operiert werden.

Dies gab der Verein bekannt.

Wie lange Rüdiger ausfallen wird, könne erst nach dem Eingriff eingeschätzt werden. Definitiv werde der Abwehrspieler aber in der Vorrunde nicht mehr zum Einsatz kommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel