vergrößernverkleinern
Hertha BSC v Borussia Dortmund - Bundesliga
Henrikh Mkhitaryan verletzte sich in der Partie bei Hertha BSC. © Getty Images

Borussia Dortmund muss voraussichtlich sechs Wochen auf Henrikh Mkhitaryan verzichten.

Der Armennier erlitt nach Vereinsgaben einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel.

Mkhitaryan verletzte sich in der Bundesligapartie bei Hertha BSC Berlin (0:1) und wurde nach 34 Minuten ausgewechselt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel