vergrößernverkleinern
Huub Stevens rettete den VfB vergangene Saison vor dem Abstieg
Huub Stevens ist seit Ende November wieder Trainer des VfB Stuttgart © getty

Huub Stevens steht mit dem VfB Stuttgart vor einer "Woche der Wahrheit". Der Niederländer muss mit dem Tabellenletzten beim Hamburger SV an - und braucht an seiner alten Wirkungsstätte dringend einen Dreier.

"Wir hoffen auf weitere Punkte", sagt der Niederländer, der in der Saison 2007/08 den HSV trainierte. Hinter Martin Harnik (Nackenprobleme) und Alexandru Maxim (Oberschenkelprobleme) stehen noch Fragezeichen.

Die seit vier Heimspielen ungeschlagenen Hanseaten können sich im Abstiegskampf dagegen ein wenig Luft verschaffen: Mit einem Sieg würde man den Vorsprung auf die Schwaben auf sechs Punkte ausbauen.

"Es wird für beide Mannschaften ein Sechs-Punkte-Spiel. Aber zuhause müssen wir unsere Aufgaben erledigen", meinte Coach Joe Zinnbauer und schob nach: "Wir wollen unsere Fans wieder mitnehmen und unsere Heimserie ausbauen."

Auch der FC Bayern will sich seinen Fans im letzten Heimspiel des Jahres noch einmal in Bestform präsentieren.

Der Herbstmeister empfängt den abstiegsbedrohten SC Freiburg, ehe es am Wochenende zum Vorrundenabschluss auswärts zum 1. FSV Mainz 05 geht.

"Die letzten zwei Spiele müssen wir auch noch gut überstehen - und dann ist endlich mal Pause", freut sich Arjen Robben schon auf die Winterpause.

Außerdem ist der FC Augsburg im Kampf um die internationalen Plätze bei Hannover 96 zu Gast und der 1. FC Köln trifft im Mittelfeldduell auf Mainz.

SPORT1 überträgt die Dienstagspartien des 16. Spieltags LIVE im Sportradio SPORT1.fm. Zudem begleitet SPORT1 die Spiele im LIVE-TICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

Video

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Hamburger SV - VfB Stuttgart:

Hamburger SV: Drobny - Diekmeier, Djourou, Cleber (Kacar), Marcos - Behrami, van der Vaart - Müller, Holtby - Rudnevs, Lasogga

VfB Stuttgart: Ulreich - Schwaab, Baumgartl, Niedermeier, Sakai - Klein, Oriol, Romeu, Gentner, Hlousek - Werner, Ginczek

Schiedsrichter: Dr. Felix Brych

FC Bayern - SC Freiburg:

FC Bayern: Neuer - Rafinha, Benatia, Boateng, Bernat - Xabi Alonso - Müller, Robben, Götze (Schweinsteiger), Ribery - Lewandowski

SC Freiburg: Bürki - Riether, Torrejon, Kempf (Mitrovic), Günter - Schuster (Höfler), Darida - Klaus, Schmidt - Freis (Guede), Mehmedi

Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees

Hannover 96 - FC Augsburg:

Hannover 96: Zieler - Sakai, Marcelo, Schulz, Albornoz - Schmiedebach, Gülselam - Briand, Stindl, Kiyotake - Joselu

FC Augsburg: Manninger - Verhaegh, Callsen-Bracker (Hong), Klavan, Baba - Baier - Bobadilla, Feulner, Altintop, Werner - Djurdjic

Schiedsrichter: Christian Dingert

1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05:

1. FC Köln: Horn - Olkowski, Maroh, Wimmer, Hector - Vogt, Lehmann - Risse, Osako (Svento), Gerhardt - Ujah

1. FSV Mainz 05: Karius - Brosinski, Bell, Wollscheid, Diaz - Geis, Park - Jairo, Malli, Allagui - Okazaki

Schiedsrichter: Florian Meyer

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel