vergrößernverkleinern
Kevin Großkreutz kehrt in Dortmunds Startformation zurück
Kevin Großkreutz kehrt in Dortmunds Startformation zurück © getty

Dortmunds Coach Jürgen Klopp hat sich für das Spiel gegen den VfL Wolfsburg (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER und im Sportradio SPORT1.fm) für eine Rückkehr von Nationalspieler Kevin Großkreutz in die Startformation entschieden.

Zuletzt bei der 0:1-Pleite in Berlin gehörte der Weltmeister nicht einmal zum Kader des in der Krise steckenden Vize-Meisters.

Nicht zur Verfügung steht Verteidiger Lukasz Piszczek, der wegen Magenproblemen von Erik Durm auf der rechten Abwehrseite ersetzt wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel