vergrößernverkleinern
Donis Avdijaj spielt derzeit in der Schalker A-Jugend
Donis Avdijaj könnte bald auf Leihbasis für einen anderen Verein auflaufen © getty

Bundesligist Schalke 04 will sein Stürmertalent Donis Avdijaj verleihen.

"Das ist ein Thema. Es gibt Vereine, die sich mit ihm beschäftigen", bestätigte Sportvorstand Horst Heldt nach dem 0:0 gegen den Hamburger SV: "Wir müssen überlegen, was für ihn das Beste ist."

Der 18-Jährige hat bei den Königsblauen einen Vertrag bis 2019 mit einer Ausstiegsklausel bei einer festgeschriebenen Ablösesumme von angeblich 48,5 Millionen Euro.

Der hochtalentierte Stürmer schoss in den Jugendteams Tore am Fließband, hat aber noch nicht eine einzige Bundesliga-Minute absolviert.

Ein Klub aus der ersten Liga sei auch nicht unter den Interessenten, erklärte Heldt.

Zuletzt hatte Avdijaj, der in seiner Entwicklung stagniert, mit einem Autounfall in einer Luxuskarosse für 160.000 Euro für Aufsehen gesorgt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel