vergrößernverkleinern
Daniel Brückner vom SC Paderborn im Einsatz gegen den VfB Stuttgart
Daniel Brückner (l.) spielt seit 2009 beim SC Paderborn © imago

Bundesligist SC Paderborn setzt auch in der kommenden Saison auf Daniel Brückner.

Der Aufsteiger verlängerte den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem 34 Jahre alten Linksverteidiger um ein Jahr bis zum 30. Juni 2016. Der Kontrakt gilt auch für die 2. Bundesliga.


"Daniel hat seinen Anteil am erfolgreichen Weg unseres Vereins von der 3. Liga in die Bundesliga. Dass er auch im fortgeschrittenen Alter hohe Qualität besitzt, hat er bei seinen 14 Einsätzen in der Hinrunde eindrucksvoll bewiesen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit", sagte Michael Born, Paderborns Geschäftsführer Sport.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel