vergrößernverkleinern
Christian Clemens wechselte vom 1. FC Köln zu Schalke 04
Christian Clemens wechselte vom 1. FC Köln zu Schalke 04 © getty

Mainz 05 will im Abstiegskampf mit einem neuen Mittelfeldspieler bestehen.

Wie die "Sport Bild" berichtet wechselt Christian Clemens von Schalke 04 zu den Rheinhessen. Mainz leiht den 23-Jährigen demnach bis Juni 2016 aus.

Clemens war im Sommer 2012 vom 1. FC Köln nach Gelsenkirchen gewechselt. Bei Schalke konnte er sich aber nicht durchsetzen, kam dort aufgrund von Verletzungen nur auf 19 Bundesliga-Einsätze. Clemens besitzt bei den Schalkern noch einen Vertrag bis 2017.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel