Die Spieler von Borussia Mönchengladbach haben wegen eines Stromausfalls im Trainingslager in Belek/Türkei eine außerplanmäßige Verschnaufpause erhalten.

"Stromausfall, alles dunkel. Laufeinheit fällt aus, Trainer verärgert, Spieler vergnügt", twitterten die Fohlen unter einem Bild des dunklen Trainingsplatzes.

Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre tritt zum Rückrundenauftakt am 31. Januar beim abstiegsbedrohten VfB Stuttgart an.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel