Schalke 04 bangt um Defensivspieler Dennis Aogo.

Der 27-Jährige musste am Montag im Trainingslager in Doha/Katar die Einheit vorzeitig abbrechen und wurde mit einem Golfwagen ins Hotel gefahren.

Aogo soll nun im Krankenhaus untersucht werden, um Aufschluss über die Schwere der Blessur zu bekommen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel