vergrößernverkleinern
Bas Dost schnürte einen Doppelpack für den VfL Wolfsburg
Bas Dost schnürte einen Doppelpack für den VfL Wolfsburg © getty

Der VfL Wolfsburg hat beim Debüt des Chinesen Xizhe Zhang einen deutlichen Sieg eingefahren.

Der Tabellenzweite der Bundesliga siegte in Kapstadt gegen Südafrikas Tabellenfünften Ajax Cape Town mit 4:1 (2:1).

Winter-Zugang Zhang bereitete das 4:1 durch Bas Dost mustergültig vor (70.).

Die weiteren Tore für die Niedersachsen, die zum Rückrunden-Auftakt am 30. Januar gleich den Spitzenreiter FC Bayern empfangen, erzielten Daniel Caligiuri (5.), Ivica Olic (42. ) und erneut Dost (67.).

Zhang kam zur Pause, als Trainer Dieter Hecking gleich neun Mal wechselte.

Ex-Nationalspieler Aaron Hunt, der sich wegen seines Wechselwunsches mit Hecking überworfen hatte, stand in der Startformation.

Wegen des tragischen Unfalltodes von Mittelfeldspieler Junior Malanda waren die Wölfe erst am Sonntag und damit einen Tag später als geplant nach Südafrika angereist.

Sollte die Beerdigung vor dem planmäßigen Ende des Trainingslager stattfinden, wird das Team auch früher abreisen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel