vergrößernverkleinern
Kießling spielt seit 2006 bei Bayer Leverkusen
Stefan Kießling tritt mit Leverkusen beim Florida Cup an © getty

Sie können offenbar nicht ohneeinander.

Am Rheinufer trennen Leverkusen und Köln nur wenige Kilometer ? und auch in der Wintervorbereitung in Übersee rücken Bayer 04 und der FC ganz nah zusammen.

Beide Mannschaften haben ihr Trainingslager vor der Bundesliga-Rückrunde in Florida aufgeschlagen, nur 19 Kilometer liegen die Quartiere der rheinischen Rivalen auseinander.

Logisch, dass Köln und Leverkusen auch beim "Florida Cup" gemeinsame Sache machen. Dort bekommen es die beiden Teams mit brasilianischen Testspielgegnern zu tun.

Die "Werkself" trifft zunächst auf den vierfachen Meister Fluminense Rio de Janeiro der unter anderem Brasiliens Ex-Nationalstürmer Fred in seinen Reihen hat.

Die "Geißböcke" bekommen es dann im Duell gegen Corinthians Sao Paulo mit einem alten Bekannten aus der Bundesliga zu tun.

Beim Viertplatzierten der abgelaufenen brasilianischen Meisterschaft spielt Paolo Guerrero, der in seiner Karriere bereits für Bayern München und den Hamburger SV auf Torejagd ging.

SPORT1+ überträgt beide Partien LIVE: Das Spiel Fluminense gegen Leverkusen ab 22.55 Uhr und im Anschluss die Partie Corinthians gegen Köln ab 1.25 Uhr. Beide Spiele gibt es zudem am Freitag ab 18 bzw. 20 Uhr noch einmal im Free-TV bei SPORT1.

Das Testspielprogramm bei SPORT1 im Überblick:

16.01., 18:00 Uhr: Fluminense FC - Bayer 04 Leverkusen

16.01., 20:00 Uhr: Corinthians Sao Paulo - 1. FC Köln

17.01., 20:00 Uhr: FC Al Hilal - FC Bayern München (20 Uhr als exklusive Erstausstrahlung auf SPORT1)

17.01., 21:45 Uhr: 1. FC Köln - Fluminense FC

18.01., 14:55 Uhr: Chippa United - VfL Wolfsburg

19.01., 18:25 Uhr: MSV Duisburg - Werder Bremen

23.01., 17:45 Uhr: VfL Bochum - FC Bayern München

23.01., 20:00 Uhr: VfL Wolfsburg - Karlsruher SC

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel