vergrößernverkleinern
EDGAR PRIB: Zum selben Zeitpunkt hofft auch Edgar Prib wieder mitwirken zu können. Nach seiner Knie-Operation ist er immerhin zurück im Lauftraining
Edgar Prib hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen © getty

Trainer Tayfun Korkut (40) von Hannover 96 muss verletzungsbedingt mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Edgar Prib verzichten.

Der 25-Jährige hat sich am Mittwoch im Testspiel gegen Istanbul Basaksehir (0:0) einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. Prib wird aber nicht vorzeitig aus dem Trainingslager der Niedersachsen abreisen und wird weiter in Belek (Türkei) behandelt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel