vergrößernverkleinern
Kasper Hjulmand ist der neue Chef in Mainz
Auf Kasper Hjulmand und Mainz 05 warten noch eine Menge Arbeit © getty

Der FSV Mainz 05 wartet weiter auf seinen ersten Sieg in diesem Jahr.

Die Rheinhessen kamen im spanischen Algeciras gegen Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus.

Johannes Geis gelang per Foulelfmeter in der 33. Minute die Führung für den Erstligisten, die Marc Pfitzner in der 76. Minute ebenfalls vom Punkt egalisierte.

Der FSV hatte sein erstes Testspiel während seine Trainingslagers in Spanien 0:1 in Marbella gegen Ligarivale SC Freiburg verloren.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel