vergrößernverkleinern
Elias Kachunga wechselte vor der Saison zum SC Paderborn
Elias Kachunga (l.) brachte den SC Paderborn in Führung © Getty Images

Der SC Paderborn ist im vierten Testspiel vor dem Rückrundenstart der Bundesliga erstmals nicht als Sieger vom Platz gegangen.

Gegen den Zweitligisten Darmstadt 98 mussten sich die Ostwestfalen im Rahmen ihres Trainingslagers in Belek/Türkei mit einem 1:1 (0:0) zufrieden geben.

Elias Kachunga brachte Paderborn in Führung (52.). Benjamin Gorka glich für den Zweitliga-Aufsteiger aus (68.). Zuvor hatte der Bundesliga-Neuling gegen die Regionalligisten SC Wiedenbrück (5:0) und FC Kray (3:0) sowie den Zweitligisten Erzgebirge Aue (1:0) gewonnen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel