vergrößernverkleinern
Thomas Eichin vom SV Werder Bremen
Thomas Eichin ist Manager von Werder Bremen © Getty Images

Werder Bremens Manager Thomas Eichin hat wenige Tage vor Ende der Wechselperiode die Transferaktivitäten der Hanseaten grundsätzlich als beendet erklärt.

"Mit den Zugängen sind wir zufrieden und haben unsere Planung abgeschlossen", erklärte Eichin auf der Homepage des Bundesligisten - allerdings gibt es eine Einschränkung. "Wenn nicht eine totale Überraschung passiert", ergänzte er.

"Wir haben mit seiner Verpflichtung eine Wunschvorstellung der sportlichen Leitung inklusive Trainerstab umgesetzt", sagte Eichin über die jüngste Neuverpflichtung Jannik Vestergaard.

Die auf dem Relegationsplatz holten neben Vestergaard noch Koen Casteels , Leverkusens Levin Öztunali sowie Keepertalent Michael Zetterer.

Auf der Gegenseite gaben die Bremer mit Ludovic Obraniak (Rizespor), Richard Strebinger (Regensburg), Eljero Elia (Southampton) und Nils Petersen auch vier Spieler ab. Alle Spieler könnten aber nach Ende ihrer Leihe im Sommer wieder auf der Gehaltsliste von Werder stehen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel