vergrößernverkleinern
Markus Gisdol ist Trainer von 1899 Hoffenheim
Markus Gisdol leidet an einem grippalen Effekt © Getty Images

Adam Szalai hat den grippalen Infekt überstanden, doch jetzt hat es den Trainer erwischt. Markus Gisdol fehlte bei der Pressekonferenz, womöglich auch beim Spiel in Freiburg.

1899 Hoffenheim kann beim SC Freiburg (ab 15 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) wieder auf Stürmer Adam Szalai bauen - muss dafür aber eventuell auf Trainer Markus Gisdol verzichten.

Der Coach leidet ebenso wie Steven Zuber an einem grippalen Effekt, den Szalai inzwischen überstanden hat. Die Pressekonferenz am Donnerstag gab Co-Trainer Frank Kaspari.

"Freiburg ist immer in der Lage, jeden Gegner zu schlagen. Platz 16 darf uns nicht blenden", sagte Kaspari: "Der SC ist immer sehr flexibel und gut eingestellt. Aber auch am Samstag gilt: Konzentration auf uns."

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel