vergrößernverkleinern
Zlatko Junuzovic bleibt in Bremen
Zlatko Junuzovic erzielte in der laufenden Saison vier Treffer für Werder Bremen © Getty Images

Die Vertragsverhandlungen zwischen Zlatko Junuzovic und Werder Bremen gehen in die entscheidenden Phase. Geschäftsführer Thomas Eichin verbreitet Optimismus.

Geschäftsführer Thomas Eichin vom Bundesligisten Werder Bremen rechnet noch in dieser Woche mit einer Entscheidung im Poker um Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic.

"Wir wollen auch, dass das Ding als erledigt betrachtet werden kann", sagte der 48-Jährige dem Weserkurier: "Wir haben uns finanziell bis an die Schmerzgrenze bewegt. Zladdi muss jetzt entscheiden, ob er es macht oder nicht."

Der Vertrag von Junuzovic läuft im Sommer aus. Mit starken Leistungen in dieser Saison (vier Tore) hat sich der 27-Jährige in den Fokus zahlungskräftiger Klubs gespielt. Junuzovic war im Januar 2012 von Austria Wien zu den Hanseaten gewechselt.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel