vergrößernverkleinern
Trainer Lucien Favre sah kein Tor seiner Gladbacher
Trainer Lucien Favre sah kein Tor seiner Gladbacher © Getty Images

Borussia Mönchengladbach musste sich in einem Test gegen Zweitliga-Schlusslicht FC St. Pauli mit einem torlosen Unentschieden begnügen.

Besonders in der Schlussphase boten sich dem fünfmaligen deutschen Meister vor 1300 Zuschauern zahlreiche Chancen, doch am Ende blieb der Tabellendritte der Bundesliga ohne Torerfolg.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel