vergrößernverkleinern
1. FC Koeln v Eintracht Frankfurt - Bundesliga, Marco Russ
Marco Russ fällt auf unbestimmte Zeit aus © Getty Images

Bundesligist Eintracht Frankfurt muss bis auf Weiteres auf Marco Russ verzichten.

Der Innenverteidiger erlitt im Spiel beim 1. FC Köln am Sonntag (2:4) eine Verletzung im linken Kniegelenk.

Dies teilte der Liga-Neunte am Montagabend mit. Bei einer Untersuchung wurden beim 29-Jährigen eine Meniskusverletzung und eine Ruptur einer Baker-Zyste (Ausstülpung der dorsalen Gelenkkapsel am Kniegelenk) diagnostiziert. Ob Russ operiert werden muss, entscheidet sich am Dienstag.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel