vergrößernverkleinern
Felipe wird zur U23 verbannt
Felipe ist zurück im Profikader von Hannover © Getty Images

Nach zweiwöchiger Verbannung in die U23-Mannschaft hat Trainer Tayfun Korkut vom Bundesligisten Hannover 96 Abwehrspieler Felipe wieder in den Profikader zurückbeordert.

Der Coach der Niedersachsen war seinerzeit mit der Arbeitsauffassung des 27-Jährigen nicht einverstanden.

Wegen Unklarheiten über seinen Nationalitätenstatus kam Felipe im Regionalliga-Team der Norddeutschen nicht zum Einsatz.

Der Brasilianer konnte nicht zweifelsfrei belegen, dass er auch italienischer Staatsbürger ist und damit als EU-Ausländer in der vierten Liga hätte auflaufen dürfen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel