vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v Hertha BSC - Bundesliga
Javier Martinez ist wieder zurück © Getty Images

Bayern-Spieler Javier Martinez hatte beim 1:0-Sieg über Hertha BSC keine einzige Minute gespielt und doch lief der Spanier mit einem Lächeln durch die Mixed Zone.

"Ich bin sehr glücklich", sagte Martinez auf SPORT1-Nachfrage. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern stand nach seinem Kreuzbandriss vom August 2014 erstmals wieder im Kader und darf schon bald auf seine ersten Pflichtspielminuten hoffen.

"Ich weiß nicht, wann das ist, da musst du den Trainer fragen", sagte Martinez und klang dabei ziemlich optimistisch, die Münchner hoffen, auf den Langzeitverletzten spätestens im Champions-League-Halbfinale in Barcelona (6. Mai) zurückgreifen zu können.

Wie Sportvorstand Matthias Sammer andeutete, könnte indes Innenverteidiger Medi Benatia nach seinem Muskelfaserriss womöglich  für das DFB-Pokalhalbfinale gegen Borussia Dortmund  wieder in den Kader zurückkehren. Dafür müsse aber unter anderem noch das Training am Sonntag abgewartet werden.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel