vergrößernverkleinern
Timo Horn Hertha BSC v 1. FC Köln - Bundesliga
Timo Horn ist seit der Saison 2013/14 Stammkeeper des 1. FC Köln © Getty Images

U21-Nationaltorhüter Timo Horn kann wegen einer im Derby gegen Bayer Leverkusen (1:1) erlittenen Oberschenkelprellung derzeit nicht am Training des 1. FC Köln teilnehmen.

Ein Einsatz Horns im Spiel beim FC Augsburg am Samstag (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) ist nach jetzigem Stand aber nicht gefährdet.

"Timo steigt am Donnerstag wieder ein", sagte Trainer Peter Stöger dem Kölner Stadt-Anzeiger. Der 21 Jahre alte Horn hat in dieser Saison noch keine Bundesliga-Minute verpasst und gegen Leverkusen einen Foulelfmeter von Hakan Calhanoglu pariert.

Die Verletzung hatte er bei einem Zusammenprall mit Mitspieler Dominic Maroh erlitten.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel