vergrößernverkleinern
Martin Stranzl-Christoph Kramer-Borussia Moenchengladbach v 1. FSV Mainz 05 - Bundesliga
BMG-Trainer Lucien Favre muss gegen Borussia Dortmund ohne Martin Stranzl (2.v.l.) und Christoph Kramer (r.) auskommen © Getty Images

Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Spiel gegen Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) auf Martin Stranzl (Ödem am Kniegelenk) und den gelbgesperrten Christoph Kramer verzichten.

Weltmeister Kramer, dem bei der 0:1-Niederlage im Hinspiel ein spektakuläres Eigentor aus über 40 Metern unterlaufen war, wird laut Trainer Lucien Favre durch Havard Nordtveit ersetzt.

Nach dem überraschenden Pokal-Aus bei Drittligist Arminia Bielefeld wollen die Gladbacher mit einem Sieg gegen Dortmund den dritten Platz festigen. "Aber auch hier geht es nur um drei Punkte", sagte Favre.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel