vergrößernverkleinern
Thomas Kraft kam vom FC Bayern zu Hertha BSC
Thomas Kraft kam vom FC Bayern zu Hertha BSC © Getty Images

Ohne den früheren Bayern-Torhüter Thomas Kraft hat Hertha BSC die Reise zum Bundesliga-Spiel bei Rekordmeister Bayern München angetreten.

Nach Angaben des Berliner Klubs fehlt der 26-Jährige verletzt im Aufgebot für das Spiel am Samstag (ab 18 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER), in dem die Münchner sich den 25. deutschen Meistertitel so gut wie sichern können.

Nach Angaben der Bild erlitt Kraft, der von 2004 bis 2006 bei den Bayern spielte, im Training eine Rippenprellung.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel