Video

Die wiederaufgeflammte Diskussion um die erwartete Verpflichtung von Trainer Alexander Zorniger kommt beim VfB Stuttgart zur Unzeit.

Am Samstagabend steht das schwäbische Derby gegen den FC Augsburg (Sa., 18.15 Uhr in unserem Sportradio SPORT1.fm und LIVETICKER) an, doch die Schlagzeilen über den möglichen Nachfolger von Trainer Huub Stevens sorgen für Unruhe.

"Es ist nicht wichtig, was geschrieben wird", sagte Stevens zu den Berichten, "wir konzentrieren und fokussieren uns voll auf die nächste Aufgabe: Augsburg."

Nach zuletzt sechs Punkten aus drei Spielen will der VfB den Aufwärtstrend fortsetzen. "Zum rettenden Platz fehlen drei Punkte und ein gutes Torverhältnis. Das gehen wir in den nächsten beiden Spielen an", sagte Sportvorstand Robin Dutt.

Nach Augsburg kommt der Tabellen-14. Freiburg zum nächsten Derby nach Stuttgart, laut Dutt soll spätestens dann "das nächste Ziel" erreicht werden: Rang 16, den derzeit Aufsteiger SC Paderborn inne hat.

Zusätzliche Hoffnung dürfte dem VfB machen, dass es beim Gegner FC Augsburg derzeit nicht rund läuft.   

Trainer Markus Weinzierl will das Thema Europa League angesichts von zuletzt nur einem Sieg in neun Spielen aus den Köpfen der Spieler  verbannen.

"Von Europa brauchen wir nicht reden, das wollen wir ganz außen vor lassen. Es geht jetzt darum, den negativen Trend zu beenden", sagte Weinzierl.

Augsburg hat in den vergangenen vier Spielen nur einen Punkt geholt, liegt aber noch immer auf Europa-League-Rang sechs. "Solche Phasen gibt's, aber es macht uns keinen Spaß", sagte Weinzierl.

Jeder einzelne seiner Spieler sei deshalb gegen den Tabellen-17. aus Stuttgart gefordert.

  

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Augsburg: Hitz - Verhaegh, Hong, Klavan, Baba - Baier, Kohr - Bobadilla, Altintop, Werner - Ji. - Trainer: Weinzierl
Stuttgart: Ulreich - Klein, Niedermeier, Rüdiger, Hlousek - Serey Die, Gentner - Kostic, Maxim, Werner - Ginczek. - Trainer: Stevens
Schiedsrichter: Kinhöfer (Herne)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel