vergrößernverkleinern
Fortuna Duesseldorf v FC St. Pauli - 2. Bundesliga
Philipp Tschauner wird in der kommenden Saison in Hannover unter Vertrag stehen © Getty Images

Torhüter Philipp Tschauner vom Zweitligisten FC St. Pauli wechselt zum Bundesligisten Hannover 96. Das gab der Tabellen-16. am Donnerstag bekannt. "Mit Philipp Tschauner bekommen wir einen sehr zuverlässigen Torhüter, der seine Qualitäten in den vergangenen Jahren bei seinen bisherigen Klubs regelmäßig nachgewiesen hat", sagte 96-Sportchef Dirk Dufner. Der 29-Jährige erhält einen Vertrag bis 2017 in Hannover. SPORT1 berichtete bereits am Mittwoch exklusiv vom bevorstehenden Wechsel Tschauners.

Der Keeper, der bei den Kiezkickern zuletzt seinen Stammplatz an Robin Himmelmann verlor, wechselt ablösefrei an die Leine - sein Vertrag bei St. Pauli läuft nach dem Ende der Saison aus. Nach Informationen der Hannoversche Allgemeinen Zeitung ist Tschauners neuer Kontrakt sowohl für die Bundesliga als auch die 2. Liga gültig.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel