vergrößernverkleinern
Assani Lukimya
Lukimya Assani (M.) trifft gegen Cuxhaven doppelt © Getty Images

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat sein Testspiel bei Eintracht Cuxhaven mit 4:1 (3:1) gewonnen.

Einen Tag nach der Rückkehr aus dem Mannschaftsurlaub auf Mallorca trafen vor 3400 Zuschauern Assani Lukimya (13./25.), Luca Zander (38.) und Pedro Güthermann (85.) gegen den Landesligisten.

Am Samstag (15.00 Uhr) spielt Werder zum Saisonabschluss in Delmenhorst gegen eine Stadtauswahl.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel