vergrößernverkleinern
Alemannia Aachen v Borussia Moenchengladbach II  - Regionalliga West
Janis Blaswich verlängert seinen Vertrag in Mönchengladbach bis 2016 © Getty Images

Borussia Mönchengladbach hat den 2016 auslaufenden Vertrag mit Ersatztorwart Janis Blaswich vorzeitig um ein Jahr bis 2017 verlängert. und den 24-Jährigen für die kommende Saison an den Drittligisten Dynamo Dresden ausgeliehen.

Wie die Fohlen am Donnerstag mitteilten, halten sie zudem die Option auf ein weiteres Jahr.

"Janis ist bisher nur in unserer Regionalliga-Mannschaft zum Einsatz gekommen. Wir wollen, dass er auf höherem Niveau Spielpraxis bekommt und erhoffen uns dies von dem Jahr in Dresden", sagte Sportdirektor Max Eberl.

Blaswich wartet noch auf seinen ersten Bundesliga-Einsatz. Nach der Verpflichtung von Tobias Sippel (1. FC Kaiserslautern) als neuer Nummer zwei hinter Yann Sommer hätte Blaswich in der neuen Spielzeit kaum Einsatzchancen gehabt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel