vergrößernverkleinern
Sport Recife v Fluminense - Brasileirao Series A 2014
Joelinton gilt in Brasilien als der neue Roberto Firmino © Getty Images

Rio de Janeiro - Die TSG wird auf der Suche nach weiteren Verstärkungen wohl erneut in Brasilien fündig. Der "neue Roberto Firmino" soll noch diese Woche vorgestellt werden.

Bundesligist TSG Hoffenheim treibt seine Kaderplanung weiter voran und ist auf der Suche nach einem Ersatz für Roberto Firmino offenbar in Brasilien fündig geworden.

Joelinton, in Brasilien auch schon "neuer Roberto Firmino" genannt, ist am Montag nach Deutschland geflogen, um sich dort bei der TSG vorzustellen. Das berichten regionale Medien, die Joelinton beim Einchecken am Flughafen zeigten.

Der 18-Jährige stammt aus der Jugendarbeit des Sport Club do Recife und muss in Hoffenheim noch Fitness- und Medizinchecks absolvieren. Anschließend soll der Vertrag mit dem Bundesligisten unterschrieben werden, die Ablösesumme bei 2,2 Millionen Euro liegen.

Neuling im Profifußball

Beim Abflug konnte der Angreifer, der gerade einmal acht Monate im Profifußball bestritten hat (38 Spiele, sieben Tore) und als eine der Entdeckungen des Campeonato Brasileiro gilt, die Aufregung angesichts seiner ersten internationalen Reise offensichtlich nicht verbergen.

"Das ist ein anderes Land, mit einer anderen Kultur. Und ich bin noch nie außerhalb von Brasilien gewesen. Deshalb bin ich einigermaßen nervös", sagte Joelinton, der aus einer ländlichen Gegend 70 Kilometer von Recife stammt: "Aber ich werde versuchen, mich so schnell wie möglich einzuleben und Deutsch zu lernen."

Luiz Gustavo, inzwischen bei Pokalsieger VfL Wolfsburg, und Roberto Firmino, die beide ebenfalls aus dem Nordosten Brasiliens stammen, haben bei Hoffenheim bereits vorgemacht, wie ein Eingewöhnungsprozess erfolgreich verlaufen kann. Firmino wurde zwischenzeitlich von Klubs aus halb Europa gejagt.

Sollte er Hoffenheim nun tatsächlich Richtung England verlassen, könnte Joelinton seinen Platz einnehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel