vergrößernverkleinern
Clemens Tönnies ist  Aufsichtsratsvorsitzender von Schalke 04
Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvorsitzender auf Schalke © Getty Images

Clemens Tönnies ist bei Schalke 04 als Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt worden.

Das Gremium kam nach der Mitgliederversammlung am Sonntag erstmals in seiner neuen Besetzung zusammen und sprach dem Unternehmer das Vertrauen aus.

Tönnies steht dem Aufsichtsrat auf Schalke seit 14 Jahren vor.

Bei der Mitgliederversammlung waren Thomas Wiese und Andreas Horn für drei Jahre bis 2018 in den Aufsichtsrat gewählt worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel