vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v Real Madrid - UEFA Champions League Round of 16
Die Veltins-Arena ist das Veggie-freundlichste Stadion der Bundesliga © Getty Images

Bei Schalke 04 sind Vegetarier und Veganer besonders gut aufgehoben. Zu diesem Ergebnis kommt die Tierrechtsorganisation PETA.

In der am Mittwoch veröffentlichten Rangliste der "Veggie-freundlichsten Stadien" liegt die Veltins-Arena der Königsblauen, die bereits im Vorjahr diesen Titel einheimsten, vor Meister Bayern München mit der Allianz Arena.

"Leckereien wie gebackener Blumenkohl mit Dip, veganes Schalker Tofu-Schaschlik, saftige Gemüseburger und nach der Winterpause auch Bulgursalat" haben Schalke auf den Spitzenplatz gebracht, begründete PETA.

Generell bewertet die Tierrechtsorganisation das vegetarisch-vegane Angebot in der Bundesliga zunehmend positiv:

"In den letzten Jahren wurde das Angebot rein pflanzlicher Speisen in den Stadien kontinuierlich ausgebaut."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel