vergrößernverkleinern
Nicolai Rapp wechselt zur SpVgg Greuther Fürth
Nicolai Rapp ist Kapitän der U 19 der TSG 1899 Hoffenheim © Getty Images

Die TSG 1899 Hoffenheim setzt in der kommenden Saison verstärkt auf seinen erfolgreichen Nachwuchs.

Die Kraichgauer statteten am Montag die beiden 18 Jahre alten Defensivspieler Nicolai Rapp und Benedikt Gimber mit Profiverträgen aus.

Rapp, der als Kapitän mit der Hoffenheimer U19 im Vorjahr den Gewinn der deutschen Meisterschaft feierte, unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018, Gimber bis 2019.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel