vergrößernverkleinern
Dirk Schuster Trainer Darmstadt 98
DARMSTADT, GERMANY - MAY 24: Head coach Dirk Schuster of Darmstadt reacts during the Second Bundesliga match between SV Darmstadt 98 and FC St. Pauli at Stadion am Boellenfalltor on May 24, 2015 in Darmstadt, Germany. (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images) © Getty Images

Der SV Darmstadt 98 hat seinen Test gegen Rot-Weiß Erfurt verloren.

Im Rahmen seiner offiziellen Saisoneröffnung kassierte der Aufsteiger gegen den Drittligisten eine 2:3 (1:0)-Niederlage und musste damit im vierten Test nach der Sommerpause erstmals als Verlierer das Feld verlassen.

Jan Rosenthal (22.) und Neuzugang Konstantin Rausch (50.) hatten die Lilien, die zum Saisonauftakt am 15. August auf Hannover 96 treffen, 2:0 in Führung gebracht.

Mario Erb (54.), Sebastian Szimayer mit einem verwandelten Foulelfmeter (73.) und Neuzugang Pablo Pigl mit dem Abpfiff drehten dann die Partie zugunsten der Thüringer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel