vergrößernverkleinern
Stefan Kießling trifft für Bayer Leverkusen gegen Viktoria Köln
Stefan Kießling trifft für Bayer Leverkusen gegen Viktoria Köln © twitter.com/Bayer 04 Leverkusen

Bayer Leverkusen wartet weiterhin auf den ersten Testspiel-Sieg.

Beim Regionalligisten Viktoria Köln kam die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt über ein 1:1 (0:1) nicht hinaus.

Die erste Begegnung hatte Bayer beim Drittligisten SG Sonnenhof-Großaspach (0:1) verloren.

Die Gastgeber waren durch einen Handelfmeter von Mike Wunderlich (37.) in Führung gegangen, bevor der eingewechselte Stefan Kießling (86.) Minute zumindest für ein Remis sorgte.

Der nächste Test steht für den Champions-League-Teilnehmer am Mittwoch (20.00 Uhr LIVE im TV auf SPOR1) beim Schweizer Meister FC Basel auf dem Programm.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel